Sind Sie in Ihrem Wohnsitzland volljährig?

Um auf diese Website zugreifen zu können, müssen Sie in Ihrem Wohnsitzland volljährig sein.
Indem Sie auf Ja klicken, akzeptieren Sie die rechtlichen Hinweise und die Datenschutzrichtlinie der Website.

Um auf diese Website zugreifen zu können, müssen Sie in Ihrem Wohnsitzland volljährig sein.

Unterstützen Sie die Umwelt, drucken Sie die Seite im PDF-Format aus.

Nachhaltigkeit

Bei Ron Barceló engagieren wir uns für Nachhaltigkeit.
Seit 2016 wenden wir bei Ron Barceló den RB360-Nachhaltigkeitskodex im Produktionsprozess unserer Marken an; mit diesem Kodex, der eine ganze Reihe von Richtlinien und Verfahren zusammenfasst, leisten wir einen wesentlichen Beitrag zum Vorteil der Umwelt und der natürlichen Ressourcen.

Die Umsetzung des RB360-Nachhaltigkeitskodexes hat zu wichtigen Veränderungen im Unternehmen geführt und unsere Umweltauswirkungen zunehmend reduziert. Durch diese Reihe von Richtlinien haben wir unsere Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen minimiert und sichergestellt, dass 100 % des Prozessdampfs und fast 90 % des Stroms, den wir in unseren Werken verbrauchen, aus erneuerbaren oder grünen Quellen wie Solarenergie bzw. Energie aus Biomasse stammen.

In ähnlicher Weise wird bei uns das während der Fermentation produzierte CO₂ biogenen Ursprungs, das zuvor frei in die Atmosphäre freigesetzt wurde, jetzt aufgefangen und wiederverwendet, indem wir es in Lebensmittel-CO₂ umwandeln, das zur Erzeugung von Bläschen in Erfrischungsgetränken und anderen kohlensäurehaltigen Getränken verwendet wird.

Der RB360-Nachhaltigkeitskodex stützt sich auf vier Grundlagen oder Indikatoren, die die verschiedenen transversalen Aspekte beinhalten, auf denen sich die Aktivitäten unseres Unternehmens entwickeln: erstens gibt es den Feldindikator, der sich auf die Verwaltung der agronomischen Aktivitäten des Betriebs und seine Auswirkungen auf Bodenbewirtschaftung, Erosion und Fruchtbarkeit bezieht; zweitens folgt der Wasserindikator, der die Auswirkungen auf die Wasserressourcen sowohl in der Feldtätigkeit als auch in den Rumproduktionsprozessen auswertet; der dritte ist der Gebietsindikator, der die Auswirkung auf den Raum, in dem die Organisation tätig ist, begrenzt, unter Beachtung der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Auswirkungen der unternehmerischen Tätigkeit auf die Landschaft und die lokale Gemeinschaft.

Es gibt aber eine vierte Grundlage, nämlich den Luftindikator, der sich auf die nachhaltige Pflege dieser Ressource durch das Management von Schadstoffemissionen konzentriert, hauptsächlich in Bezug auf die Treibhausgase, die aus dem Lebenszyklus von Produkten und der Organisation stammen, um sie zu reduzieren und neutralisieren.

Der Luftindikator selbst enthält die hauptsächliche ursprüngliche Version des RB360-Programms, nämlich unsere Zertifizierung als kohlenstoffneutrales Unternehmen (null Emissionen), eine Initiative, die seit 2016 kontinuierlich umgesetzt wird und die 2019 von der SGS-Gruppe verifiziert und zertifiziert wurde, sowohl für den Lebenszyklus unserer Produkte als auch für die Organisation.

Das Erreichens dieses Ziels ermöglichte uns, zum ersten Rum der Welt mit einer CO2-Neutral- und ISO14067-Zertifizierung zu werden, sowie zum ersten mit der Bilan Carbone®-Lizenz, einem französischen methodischen Instrument zur Quantifizierung der eigenen Kohlenstoffemissionen.

Wir sind stolz darauf, die RB360-Zertifizierung zur Verfügung zu haben, mit deren Umsetzung wir uns verpflichten, unsere Prozesse weiter zu verbessern und effizienter zu gestalten, um unsere Auswirkungen auf die Umwelt zunehmend zu mindern und zu reduzieren. Bei Ron Barceló betonen wir immer wieder den Wunsch, in völliger Harmonie mit der uns umgebenden Umwelt zu wirken und uns für die Entwicklung der Gemeinschaften zu engagieren, als ein sozial verantwortungsbewusstes Unternehmen, das sich den höchsten Anliegen verschreibt

Laden Sie die PDF-Datei herunter, um weitere Informationen zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.